Telefon 03 51-28 79 88-0
Fax:      03 51-28 79 88-20
ipv(ät)industriepumpen.de

Industrie-Pumpen Vertriebs GmbH Dresden

Selbstansaugende Innenzahnradpumpe Serie V

Die V-Pumpen arbeiten nach dem Verdrängungsprinzip. Das Ritzel wird von dem angetriebenen Rotor mitgenommen. Die Förderflüssigkeit wird in den freibleibenden Raum zwischen den Zahnflanken beider Zahnräder angesaugt. Der halbmondförmige Teiler schließt die Lücken zwischen den Zahnrädern, während das Fördergut in Richtung Druckseite bewegt wird, wo es durch die Zahnräder in den Druckstutzen gefördert wird. Es entsteht eine gleichmäßige Förderleistung ohne Pulsation. Die Förderleistung ist trotz kompakter Bauweise sehr hoch.

 

Technik

Prospekt

Kennlinien

ET Listen

Bedienungsanleitung

Funktionsweise (Videos)

ImpressumKontakt • Sitemap